Was verstehst du unter Feng Shui?

23. Januar 2023

Feng Shui ist mehr als der Import von östlichen Energien.

Ich weiß, dass dieser östlich geprägte Bezeichnung Feng Shui in manchen Köpfen auf Widerstand stößt. Manchmal bin ich auch darüber nicht glücklich, denn für mich ist Feng Shui schon immer lebensbegleitend, ohne dass ich es mit dem Label Feng Shui versah. Und für mich ist Feng Shui mittlerweile eine Haltung, eine Lebenseinstellung, dem Leben mit guten Energien zugewandt.

Alles beginnt mit dem gründlichen Aufräumen.

Aufräumen nimmt ja im Feng Shui eine Schlüsselrolle ein, denn ein wilder Haufen bündelt die Energien und verhindert den freien Energiefluss. So bin ich auch der Meinung, dass aufgeräumte Büros, in denen eine „strukturierte“ Ordnung herrscht, florieren.

Ich praktiziere schon seit meinen Kindertagen Feng Shui ohne dass ich es wusste. Ich räumte gerne mein Zimmer auf, verrückte meinen Schreibtisch, um die optimale Sitzposition auszuloten und motivierte mich mit Postern meiner Idolen. Heute ergänze ich durch meine erweiterte Sichtweise auf Feng Shui die Energien der entsprechenden Himmelsrichtungen.

Laden wir frische Energien in unsere Räume ein!

Und wir können so viel tun, damit uns unsere Räume in unserem täglichen Tun und Sein zu unterstützen. Licht, frische Blumen, Farbkleckse, Bilder und vieles mehr.

Oft sind es nur Kleinigkeiten und wir wissen im Grunde, was uns guttut. Doch manchmal reicht die Eigenenergie nicht aus, um in die Gänge zu kommen.

Brauchst du einen Sparingpartner?

Wollen wir gemeinsam auf deine Räume schauen? Dann lass uns sprechen! Die Verbindung zu mir kann bereits die Energie deiner Räume drehen!

Palais Biron in Baden-Baden

MEIN HÖR-ANGEBOT:
Wenn du gerne Podcast hörst und mehr zu den Themen Bauen, Feng Shui und Räume erfahren möchtest, freue ich mich, wenn du meiner Stimme lauschen magst.

Palais Biron in Baden-Baden

MEIN LESE-ANGEBOT:
Wenn du Inspirationen rund um Innen- und Außenräume liebst, dann ist mein Newsletter etwas für dich. Nutze gerne mein Freebie, die Raum-Mediation, die dich mit allen Sinnen abholt.
Abrunden werde ich meinen Newsletter immer wieder mit Bautipps, die für Immobilienbesitzer goldwert sind.

2 Kommentare

  1. Jutta Gründler | Breathing Ayurveda

    liebe Heike, wie schön, dass du die wundervolle Energie von Feng Shui in deine Arbeit integrierst.
    Seit dem ich mich intensiv mit dem Ayurveda beschäftige, habe ich dort auch ein vergleichbares System kennenlernen dürfen. Vastu ist für die Wohnatmosphäre zuständig, aber auch Gebäudearchitektur. Die Unterschiede von Vastu und Feng Shui kenne ich leider nicht – wäre mal spannend zu erfahren.

    Alles Liebe aus Offenbach
    Jutta

    Antworten
    • admin

      Liebe Jutta,

      oh, ja das wäre wirklich mal spannend, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu eruieren. Vastu kenne ich noch nicht.
      Das macht mich jetzt total neugierig. Gerne können wir hierzu austauschen.
      Was hältst du davon,

      herzliche Grüße nach Offenbach

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bloggerin Heike Eberle, Frau vom Bau

Ich helfe dir deine Räume zum Strahlen zu bringen!
Hier erfährst du mehr darüber, wie ich dir helfen kann.

Bist du bereit, in deinen strahlenden Räumen durchzustarten?

Lass uns unverbindlich sprechen.

Let´s connect!

Du willst mehr lesen? Dann schau mal hier!

Jahresrückblick 2023: Türen öffnen Räume!

Jahresrückblick 2023: Türen öffnen Räume!

1 Jahresrückblick 2023: Türen öffnen Räume Mein Jahresmotto ist kurz und knapp auf den Punkt gebracht: Türen öffnen Räume, korrelierend zu meinem Titel meines bald veröffentlichten Buches. Im Grunde könnte dieses Motto über allen meinen Jahresrückblicken stehen, denn...

Was hat Buchhaltung mit Feng Shui zu tun?

Was hat Buchhaltung mit Feng Shui zu tun?

Nach dem Abitur habe ich mich für ein Betriebswirtschaftsstudium entschieden. Und während meines BWL-Studiums lernte ich zu kontieren und zu bilanzieren. Buchhaltung also. Ich verstand das Buchhaltungssystem sehr schnell und konnte mich in diese doch sehr eigene, ja...

Von der Armlehnen-Ablehnerin zur Liebhaberin!

Von der Armlehnen-Ablehnerin zur Liebhaberin!

Mein Gott habe ich fast ein ganzes Berufsleben gebraucht, um die Vorzüge von Armlehnen zu erkennen und lieben zu lernen. Ich kann mich noch gut an die Zeit vor 20 Jahren erinnern als wir hochwertige Bürostühle für unsere Mitarbeiter bestellten. Die Herren wussten...